> Werkstoffberatung
> Konstruktionsunterstützung
> Substitution von
   Schweißkomponenten
> Topologieoptimierung
> Rapid Prototyping
 

Konstruktionsunterstützung

Der Fertigungsprozess „Gießen“ stellte eine Reihe von Anforderungen, damit sich ein Bauteil problemlos fertigen lässt. Bei einem entsprechenden Umgang mit Fertigungsrestriktionen müssen diese allerdings keine Nachteile für das Produkt bedeuten.
Wir bieten unseren Kunden daher eine umfangreiche Unterstützung bei der Gestaltung von Gussbauteilen an. Die Erstellung einer „gießgerechten“ Konstruktion bleibt nicht dem Kunden allein überlassen, sondern wird in einer engen Zusammenarbeit mit der Gießerei entwickelt. Hierbei bringt der Konstrukteur des Kunden das Wissen über die Konstruktion und wir das Know-how zum Fertigungsprozess ein. Neben der Überprüfung der Formbarkeit spielt die Frage der Gießbarkeit eine entscheidende Rolle. Die gießtechnische Simulation ist in diesem Umfeld ein wichtiges Werkzeug.
Aus der Zusammenarbeit zwischen Gießerei und Konstrukteur ergeben sich sowohl unter wirtschaftlichen als auch unter Qualitätsgesichtspunkten deutliche Vorteile. Selbstverständlich wird bei dieser Entwicklungsarbeit nie die Funktion des Bauteils außer Acht gelassen.
Eine wichtige Voraussetzung für eine erfolgreiche Zusammenarbeit ist die rechtzeitige Einbindung der Gießerei in den Entwicklungsprozess.


> Weiterführende Infos (PDF)
> AGBs
> Kontakt
> Impressum